Hauptbild
Case Study

erío beschleunigt mit Energieeffizienz

Auftrag

Anhand einer repräsentativen Filiale sollte ermittelt werden, wie Energieverbrauch und CO2-Emissionen gesenkt werden könnten. Erarbeitet wurden fünf Maßnahmen mit Amortisationszeiten von unter zwei Jahren. Die gewonnenen Erkenntnisse möchte enterprise rent-a-car in die Nachhaltigkeitsstrategie aufnehmen und auch auf das Filialnetz ausweiten.

Zielsetzung

Im Rahmen der Sustainability Vision „20% Energieeffizienz 20% Kostenersparnis“ sollte eine repräsentative Filiale mit Fahrzeugaufbereitung auf bestehende Einsparpotenziale im Energieverbrauch und C02 Emissionen untersucht werden. Außerdem war zu klären wie die erzielten Ergebnisse für Synergien genutzt werden könnten und unter welchen Bedingungen ein Rollout auf die gesamte Filialstruktur möglich ist.

Beratung

Die Beratung konzentrierte sich auf die Technologiegruppen Beleuchtung, Heizung, Kühlung, Lüftung, Gebäudehülle sowie auf die Optimierung der IT-Struktur und des Wasserverbrauches. Für den Bereich Beleuchtung wurden unter Berücksichtigung der Corporate Identity unterschiedliche Szenarien entwickelt.

Ergebnis

Insgesamt konnten für das Pilotprojekt fünf Maßnahmen mit Amortisationszeiten von unter zwei Jahren erarbeitet werden. Im Hinblick auf die Liquidität wurde eine auf die Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnittene Bedarfsmatrix entwickelt. So ist es enterprise möglich, die Maßnahmen Schritt für Schritt durchzuführen und sich aus den jeweiligen Ersparnissen zu refinanzieren. Der unternehmerische Cash Flow kann somit geschont werden.

Ergebnis

In der Gesamtheit aller betrachteten Bereiche ergaben sich folgende Ergebnisse:

Referenzlinie
CO2-Reduktion: 48 t/a
Referenzlinie
ROI der empfohlenen
Maßnahmen:
1,9 Jahre
Referenzlinie

 

erío ermittelte fünf Maßnahmen, um Energieverbrauch und CO2-Emissionen zu senken. Die Erkenntnisse sollen auf das Filialnetz von enterprise rent-a-car ausgeweitet werden.

 

Neben den erzielten Einsparungen findet die ermittelte Reduktion der CO2-Emission Eingang in die Sustainability Strategie des Unternehmens und wird als Kundenbindungs- und Gewinnungsinstrument eingesetzt. Ein Rollout auf das Filialnetz ist geplant.

 

Kontakt

weitere Referenzen

Edeka

Caritas

Butter Lindner

Sprint

GO Tankstellen

Olbrich und Söhne

KSB

TREBAG

Westfehling GmbH

Albert Rechlin

Brüninghaus

Club

Atelier Anselm Reyle

Schnee & Zebra